[1998]
linzoronic

beitrag zum europäischen kulturmonat linz
wettbewerbsgewinn
10 kostüme
4-färbige siebdrucke

im stadtzentrum selbst kreuzen die linzer wahrzeichen den weg, die sich im kulturmonat verselbständigt haben. als beitrag der meisterklasse textil an der universität für künstlerische und industrielle gestaltung hat franzthomaspeter die linzer wahrzeichen in kleider übersetzt. die modelle flanieren durch die strassen. pöstlingberg, nibelungenbrücke und das ars electronica center treffen sich zum nachmittagsplausch am hauptplatz, die linzer torte geht shoppen und die pestsäule muss aufs arbeitsamt. was macht der mariendom im sexshop?

bilder ansehen